Warnung an die Deutschland GmbH

Korruption unterwandert bereits die Exekutive und keiner nimmt es (uns) ernst

Wie bereits vermutet, hat sich nun bewahrheitet. Staatsanwaltschaft Kempten hat die Korruption über zwei Polizeistellen als externer Auftrag nach Hessen gebracht. Doch wie es nun mal so ist. Als Beamter glaubt man wirklich was man von einem Kollegen vorgelegt bekommt und Bedarf seitens der Exekutive keiner weiteren Überprüfung des Sachverhaltes, das bis heute nicht stattgefunden hat bzw. übergangen wird. Demnach hat wieder die Korruption aus Bayern, Region Oberallgäu, Oberhand behalten. Leider kein Aprilscherz und Fasching ist schon längst vorbei.

Aufwachen und Kopf einschalten, bevor es zu spät ist

Zweifellos wird gegen uns die seit Anfang an Unschuldig sind mit harten Bandagen gekämpft die Wahrheit nicht an die Öffentlichkeit kommen zu lassen, da wir wahrhaftig die “Büchse der Pandorra” mit dem Landratsamt Oberallgäu geöffnet haben. Nun muss es doch nach drei andauernden Jahren möglich sein, uns in die Knie zu (er)zwingen. Staatsanwaltschaft Dr. Hügel von der Staatsanwaltschaft Kempten hat hier ganz groß die Nase vorn, KHK Peter Stöckle, PHM Gerlinde Hogen, Richterin Gramatte-Dresse, Landrat Klotz und sogar man glaubt es kaum, Sachbearbeiter Günther Zeller und Sandra Wegscheider vom Landratsamt Oberallgäu in allerletzter Minute tatsächlich noch den Rang mit den meisten vorsätzlichen Straftaten abzulaufen.

Es ist besonders in den letzten Wochen ein heißes Kopf an Kopf rennen, wer durch die Übermaß an angehäuften vorsätzlichen Straftaten die längste Haftstrafe erhält. Doch der Reihe nach, liebe Leser. Denn besonders in einer Korruption ist alles, wirklich alles möglich. Es bleibt also äußerst spannend, was uns in der Schlussphase der Korruption uns noch bevorsteht. Toi, toi, toi….

Feinbilder erschaffen ist die Lösung

Wie bereits erwähnt hat es die Staatsanwaltschaft Kempten, Staatsanwaltschaft Dr. Hügel, geschafft ein illusionäres Feindbild von uns in aller Öffentlichkeit bei allen Institutionen aufzubauen, das hier böse skrupellose Verbrecher agieren und unbedingt geschnappt werden müssen. Doch der wahre Hintergrund bleibt auch in diesem Fall wieder einmal unentdeckt und im Verborgenen, womit sich die Korruptionen sich viel Mühe geben, dass es doch nochmal für alle korrupte Beamten und korrupte Polizisten von Kempten und Sonthofen gut ausgehen wird und mit dem glimpflichen Auge davonkommen.

Denn Landrat Klotz, Landratsamt Oberallgäu, ist allen Bewohnern in der Region Oberallgäu weiterhin heilig über den kein schlechtes Wort fallen darf. Er hat viele Vorstandsposten in ganz vielen Unternehmen in der ganzen Region Oberallgäu. Und ganz nebenbei bereichert Landrat Klotz alle Beamte finanziell die Taschen von sozialschwachen Menschen und generell Menschen mit Handicaps. Denn irgendwo her muss die Finanzspritze auch gesichert werden.

Zumal eins schon erreicht wurde, dass MdL. Prof. Dr. Bauspack als Staatsminister der Justiz unverhofft abgesetzt wurde. In der Öffentlichkeit wurde der Fall als neue Kabinettsbesetzung hingestellt was durchaus richtig ist. Allerdings nicht der wahre Grund war das MdL. Prof. Dr. Bauspack als angesehener Staatsminister der Justiz von heute auf morgen abgesetzt wurde. Die Unterwanderung der Korruptionen hat sich zu diesem Zeitpunkt soweit ausgebreitet, das sogar das Bayerische Staatsministerium vom München befangen wurde.

TATMOTIV: Durch den befohlenen Durchsuchungsbefehl an die Staatsanwaltschaft und Kripo Kempten von den damaligen Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Bauspack das Landratsamt Oberallgäu wegen Veruntreuung von Staatsgeldern zu durchsuchen, wurde Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Bauspack kurz danach abgesetzt.

Die Schlussfolgerung ist offensichtlich, das weitere Ermittlungen vom Landratsamt Oberallgäu noch weitere Straftaten offenbart hätte. Also blieb der zusammengeschlossenen Korruptionen nur eine Möglichkeit das Kabinett des Staatsministerium neu besetzen zu lassen, ansonsten sich die ganze Region Oberallgäu offensichtlich mit vorsätzlichen Straftaten aller befangenen Institutionen in große Schwierigkeiten gebracht hätte.

Für die Korruption war nur ein neuer Staatsminister der Justiz für das Bayerische Staatsministerium München die einzige Chance, den Betrug nicht ans Licht kommen zu lassen und die eigenen Straftaten zu verdecken

Demnach wurde gegen Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Bauspack mit Vorsatz von einem abgeschlossener Verfahren ebenfalls ein illusionäres Feindbild erschaffen, wie es bereits mit uns geschieht. Dazu wurde noch mit Nachdruck die Presse hinzu eingeschaltet um mit Täuschung die unwahren Tatsachenbehauptungen in der Öffentlichkeit glaubhaft hinzustellen. Selbstverständlich wurde genau der Komplott gezielt durch die Korruptionen geplant und umgesetzt, mit einem Showspektakel in der Öffentlichkeit das seines Gleichen sucht. Es war eine perfekte Unterwanderung des Bayerischen Staatsministeriums von München, ausgelöst durch die Korruption Region Oberallgäu das Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Bauspack unschuldig wiederfahren ist.

MdL. Staatsminister der Justiz Prof. Dr. Bauspack wurde durch ein Komplott wegen Hochverrat §82 StGB gezielt unterwandert und daraufhin abgesetzt

Daher möchte ich alle Institutionen der Exekutive und Judikative in ganz Bundesland Hessen ausdrücklich warnen, nicht dem externen Auftrag aus dem Bundesland Bayern der Staatsanwaltschaft Kempten und/oder Kripo Kempten nachzukommen. Weiteres Unheil der Korruptionen durch Befangenheit für das Bundesland Hessen muss unbedingt verhindert werden.

Ferner ist äußert schwer sich aus einem Feinbild bzw., Scheinbild aus einer Korruption zu befreien, in das man seit drei Jahren regelrecht platziert wurde.

“Ignorantia legis non excusat”

Daher nochmals. Bitte sorgfältig übersandte Informationen über uns prüfen, abwägen und dann entscheiden. Es sind schon genug Unschuldige in die Korruptionen befangen worden und es muss jetzt für alle mal Schluss sein. Und wenn jeder seine Aufgaben der Exekutive auch nach seinen Dienstvorschriften erledigt, muss das doch möglich sein, der Korruptionen endlich das Handwerk zu legen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und weitere Blogbeiträge folgen in Kürze. Bis dahin alles Gute, Ihr Team vom Zukunftsradio !

Ihre, Vorreitern, Prophetin, Buchautorin, Managerin, Moderatorin, Erfolgs- und Paartrainerin, Aloundertalent, Schutzpatronin Deutschlands, Doris Lordin Maya


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

fünfzehn + siebzehn =